• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Super League News

Basel souverän, FCZ mit wichtigem Sieg

Sechs Mannschaften duellierten sich heute in drei Begegnungen. Ein wichtiges Zeichen setzte vor allen Dingen der FC Zürich.

FC St. Gallen 1879 – FC Basel 0:3 (0:1)

Klare Angelegenheit für die Gaste. St. Gallen war zwar stets bemüht, konnte letzten Endes aber nichts Zählbares verbuchen. Die deutlich bessere Effizienz war heute aufseiten der Basler zu vernehmen, die durch Tore von van Wolfswinkel, Campo und Stocker ohne Probleme dreifach punkteten.

FC Zürich – FC Sion 1:0 (0:0)

Was für ein wichtiger Sieg für den FCZ! Obwohl die Partie auch zu Gunsten der Gäste in die Wertung hätte gehen können, jubelten am Ende die Zürcher. Beide Klubs rangieren nun punktgleich in der Tabelle, der FCZ als Siebter und Sion als Sechster. Das goldene Tor erzielte Odey (69.).

Young Boys – FC Lugano 2:2 (2:1)

Das Übergewicht in dieser Partie hatte ganz klar der Schweizer Meister. Mehr als zwei Tore sollten YB aber nicht gelingen, obwohl durchaus mehr möglich gewesen wäre. So lässt sich attestieren, dass der FCL einen etwas glücklichen Punkt mitnimmt. Männer des Spiels waren Hoarau und Carlinhos, die jeweils einen Doppelpack schnürten.

  aoe       28 April, 2019 18:10
CLOSE