• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Bundesliga-erfahren News

Bestätigt: FC Zürich leiht Sobiech

Ludovic Magnin und der FC Zürich haben sich einen ganz erfahrenen Mann gesichert. Vom 1. FC Köln kommt Lasse Sobiech für die kommende Saison auf Leihbasis.

Der 1. FC Köln hatte vorerst keine Verwendung für Lasse Sobiech, der eine vorübergehende sportliche Heimat in der Schweiz gefunden hat. Wie der FC Zürich bekanntgibt, schliesst sich der Innenverteidiger für die Saison 2020/21 auf Leihbasis dem Klub aus der Super League an. Über eine allfällige Kaufoption wird nichts bekannt.

“Mit Lasse konnten wir einen erfahrenen und sehr zweikampfstarken Innenverteidiger verpflichten, der uns in der Defensive Stabilität verleihen wird”, kommentiert FCZ-Sportchef Marinko Jurendic den neuesten Transfer.

Sobiech verfügt über die Erfahrung von 35 Spielen in der Bundesliga, die er für Greuther Fürth, den Hamburger SV und den FC bestritt. Ausserdem war er 148-mal in der 2. Bundesliga aktiv.

Im letzten Halbjahr sollte der 29-Jährige eigentlich Matchpraxis in der belgischen Jupiler Pro League erfahren, wo er an Royal Mouscron ausgeliehen war. Die Saison wurde wegen des Coronavirus allerdings vorzeitig abgebrochen. Der Vertrag des früheren deutschen U21-Nationalspielers in Köln läuft noch bis 2022.

  aoe       5 September, 2020 10:23
CLOSE