Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Erhebung Ihrer Personendaten einverstanden. OK Mehr Info

4-4-2
Sieg für Luzern und zwei Unentschieden News

Die Sonntagsspiele im Überblick

In den Sonntagsspielen fielen an diesem Tage insgesamt nur fünf Tore. Während sich der FC Zürich und der FC Basel mit einem 1:1-Unentschieden trennten, genauso wie der FC Thun und Lugano, feierte der FC Luzern einen 1:0-Auswärtssieg beim FC St. Gallen.

Im Duell der Tabellennachbarn brachte Campo den FC Basel in Führung, ehe Modou für Zürich ausglich. Basel bleibt mit acht Punkten auf dem zweiten Tabellenplatz und der FC Zürich rangiert nun auch Platz drei.

Der FC Luzern entführt drei Punkte aus St. Gallen, Voca erzielte das Tor des Tages für Luzern. Im Duell zwischen Lugano und Thun gingen die Gäste aus Lugano durch Daprela in Führung, ehe wenige Minuten später Karlen für Thun ausglich.

      

  soe       26 August, 2018 18:26
CLOSE