• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Nach Zusammenbruch News

Ex-FCZ-Stürmer Raphael Dwamena spricht über seinen Gesundheitszustand

Der frühere FCZ-Stürmer Raphael Dwamena brach am 27. Oktober beim Cupspiel seines neuen Klubs Blau-Weiss Linz auf dem Rasen zusammen. Gegenüber “SRF” gibt der 26-jährige Ghanaer nun Auskunft darüber, wie es ihm geht.

Dwamena, bei dem in der Vergangenheit Herzprobleme diagnostiziert wurden und dem auch ein Defibrillator eingesetzt wurde, hat sich vom Vorfall glücklicherweise rasch erholt. “Mir geht es gut”, sagt er. Die Ärzte haben ihn untersucht und werden dies weiterhin tun. “Sie waren sehr überrascht über den Zusammenbruch. Normalerweise passiert so etwas nicht”, führt der Angreifer aus. Der Schockmoment habe sich nicht abgezeichnet. Davor habe er keine Unregelmässigkeiten bemerkt. Zwar sei sein Puls erhöht gewesen, dies sei jedoch auch in Trainings immer wieder der Fall.

Wie es nun mit ihm weitergeht, weiss Dwamena noch nicht. Am liebsten würde er möglichst rasch wieder auf den Platz zurückkehren: “Aber das kann ich nicht alleine entscheiden. Wenn die Ärzte etwas sagen, weiss ich mehr.”

Sollte er nicht mehr Fussball spielen können, würde er dies sehr bedauern. Angst um seine Zukunft hat der Stürmer aber nicht. Sein Umfeld, unter anderem Berater Philipp Degen, würden ihm helfen: “Es gibt sicher gute Lösungen.”

  psc       5 November, 2021 15:57
CLOSE