• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Deal eingetütet News

Der FCZ setzt sich im Rennen um Adriàn Guerrero gegen St. Gallen durch

Der FC Zürich entscheidet das Duell um Linksverteidiger Adrian Guerrero für sich.

Der 23-jährige Spanier lief in der vergangenen Saison auf Leihbasis für den FC Lugano auf. Nun wird er wohl zum nächsten Super League-Klub wechseln. Sowohl der FC Zürich wie auch der FC St. Gallen zeigten grosses Interesse. Die Zürcher entscheiden das Duell laut “Blick” für sich. Eine Bestätigung des Transfers ist demnach nur noch eine Frage der Zeit. Ausgebildet wurde der Linksfuss einst beim FC Barcelona und später in Valencia. In der letzten Saison bestritt er 28 Super League-Spiele.

  psc       30 Juni, 2021 11:55
CLOSE