4-4-2
Mimoun Mahi News

FCZ umgarnt marokkanischen Nationalspieler

Der FC Zürich könnte kurz vor Transferschluss noch einmal zuschlagen und den marokkanischen Nationalspieler Mimoun Mahi verpflichten.

Der 24-jährige Stürmer spielt beim FC Groningen und verfügt auch über den niederländischen Pass. In dieser Saison hat der Angreifer in der Eredivisie in 16 Spielen je fünf Tore und fünf Assists beigesteuert. Mahi ist vielseitig und kann in der Offensive diverse Positionen bekleiden. Gemäss “Blick” zeigt der FCZ grosses Interesse an ihm.

Da Mahis Vertrag zum Saisonende ausläuft, würde sich die Ablöse in (engen) Grenzen halten. Niederländische Medien berichten, dass Mahi bereits auf dem Weg in die Schweiz ist.

  psc       11 Februar, 2019 09:09
CLOSE