• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Vier Verträge werden verlängert News

FCZ verkündet vor Restart zwei Abgänge

Der FC Zürich hat vor dem Super League-Restart am Wochenende wichtige Personalentscheidungen gefällt.

Die beiden Leihspieler Levan Kharabadze (Dinamo Tiflis) und Mads Pedersen (FC Augsburg) verlassen die Zürcher und kehren zu ihren Stammklubs zurück. Die Ende Juni auslaufenden Verträge werden nicht bis Saisonende verlängert.

Anders ist die Situation beim Quartett Michael Kempter, Pa Modou, Andris Vanins sowie Shpetim Sulejmani. Auch deren Verträge liefen Ende Juni aus. Sie wurden nun aber bis Saisonende 2019/20 verlängert.

Zudem trainieren Kedus Haile-Selassie, Henri Koide, Nils Reichmuth und Stephan Seiler bis auf Weiteres mit der ersten Mannschaft mit.

  psc       17 Juni, 2020 11:31
CLOSE