• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
War in der Schweiz aktiv News

Fix: Petrosyan übernimmt Armenien-Klub

Artur Petrosyan hat eine neue Herausforderung im Trainer-Business gefunden. Der Armenier übernimmt zum ersten Mal einen Klub auf Profiebene.

Artur Petrosyan verdient zukünftig seine Brötchen als Cheftrainer des FC Lori Vanadzor. Beim aktuell Tabellenfünften der armenischen Bardsragujn chumb unterzeichnete er einen Vertrag bis zum Saisonende; mit Option auf ein weiteres Jahr.

Im Schweizer Fussball ist Petrosyan kein Unbekannter. Mit dem FC Zürich holte der heute 47-Jährige 2006 die Meisterschaft, 2000 (noch in Diensten des BSC Young Boys) wurde der frühere Mittelfeldspieler zum Fussballer des Jahres ausgezeichnet.

Zuvor war Petrosyan als armenischer Nationalspieler sowie in der Jugendabteilung des FC Zürich angestellt. Beim FCZ betreute er sowohl die U21 als auch die U18.

  aoe       26 Dezember, 2018 11:02
CLOSE