4-4-2
Ex-Chelsea-Profi News

Florent Malouda heuert beim FCZ an

Der FC Zürich angelt sich den früheren Champions League-Sieger Florent Malouda.

Der 38-Jährige hat seine Aktivkarriere im vergangenen Sommer beendet. Unter anderem lief der 80-fache französische Nationalspieler jahrelang für Olympique Lyon und später den FC Chelsea auf. Ab dem 1. März wird Malouda nun “vollamtlicher Mitarbeiter” beim FCZ.

Der Ex-Profi wird den Trainerstab im Talent- und Stürmertraining der ersten Mannschaft sowie in der Academy unterstützen. Ausserdem wird er für den FC Zürich Koordinationsaufgaben im Zusammenhang mit nationalen und internationalen Kooperationsprojekten übernehmen.

Malouda freut sich auf das Engagement: “Ich bin sehr motiviert, für den FCZ tätig zu werden. Die Gespräche mit dem Präsidentenpaar haben mich überzeugt. Es teilt meine Leidenschaft und ist genauso ambitioniert wie ich es bin.”

Auch FCZ-Präsident Ancillo Canepa ist erfreut: “Florent war nicht nur als Spieler eine beeindruckende Persönlichkeit. Wir können viel von seiner Erfahrung und seiner Professionalität profitieren.”

  psc       19 Februar, 2019 11:40
CLOSE