4-4-2
Im Testspiel verletzt News

Bestätigt: Kreuzbandriss bei Schönbächler

Jetzt ist es bestätigt: FCZ-Mittelfeldspieler Marco Schönbächler hat sich beim Testspiel gegen den FC Thun am Samstag einen Kreuzbandriss zugezogen.

Der Super League-Aufsteiger hat bestätigt, dass sich der 27-Jährige einen Kreuzband- und Kapselriss sowie eine Läsion des Meniskus am rechten Knie zugezogen hat. Er wird kommende Woche operiert und wird mehrere Monate ausfallen.

Zudem müssen die Zürcher vorläufig auch auf Antonio Marchesano verzichten, der einen Muskelfaserriss am linken Oberschenkel erlitt und rund einen Monat ausfällt.

  psc       3 Juli, 2017 11:39
CLOSE