• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
FCZ erst einmal im Fokus News

Nati-Verteidiger Becir Omeragic verrät seine Zukunftspläne

FCZ-Abwehrspieler Becir Omeragic hat in den europäischen Topligen schon für einiges Aufsehen gesorgt. Spätestens seit ihn Nati-Coach Vladimir Petkovic für Länderspiele nominiert und dort auch eingesetzt hat. Jetzt äussert sich der 18-Jährige zu seiner Zukunftsplanung.

Erst einmal lässt ihn das gesteigerte Interesse kalt, wie er gegenüber “transfermarkt.de” erklärt: “Momentan konzentriere ich mich zu 100 Prozent auf den FCZ und die Nationalmannschaft. Natürlich bekomme ich auch mit, dass es Anfragen von einigen Vereinen aus Europa gibt, aber ich beschäftige mich nicht zu sehr damit und überlasse dies meinem Berater Romeo Filipovic und meiner Familie, zu der ich volles Vertrauen habe. Mein Ziel ist es, mich diese Saison mit dem FCZ europäisch zu etablieren und dann mit der Nationalmannschaft ein gutes Turnier bei der EURO zu spielen. Danach werde ich mir Gedanken machen über meine Zukunft und meinen nächsten sportlichen Schritt.” Omeragic hat aber bereits eine Idee, wohin es ihn als nächstes ziehen könnte: “Ja, natürlich ist für mich die Bundesliga sehr interessant, und ich denke, dass es auch für mich der richtige nächste Schritt sein würde.”

Der FCZ schnappte sich den Innenverteidiger im Sommer 2018 von Servette. Vertraglich ist der Youngster bis 2023 gebunden.

  psc       17 Dezember, 2020 16:39
CLOSE