4-4-2
Verlängerung möglich News

Schönbächler bestätigt Gespräche mit dem FCZ

Flügelspieler Marco Schönbächler, der beim 0:3 gegen den FC Basel erstmals in dieser Saison für den FC Zürich auflief, steht angesichts eines auslaufenden Vertrags vor einer ungewissen Zukunft.

Der verletzungsgeplagte Mittelfeldspieler hat seine gesamte bisherige Karriere beim FCZ verbracht – und könnte dies weiterhin tun. Nach der Niederlage gegen den FCB bestätigte Schönbächler in der Mixed Zone, dass er in Gesprächen mit den FCZ-Verantwortlichen steht. “Der Club möchte mit mir verlängern, Gespräche laufen”, wird der 28-Jährige vom “Tagesanzeiger” zitiert.

Trainer Ludovic Magnin hofft, auch in Zukunft auf den mittlerweile routinierten Profi zählen zu können: “Marco ist für uns ein sehr wichtiger Spieler. Wir hoffen, dass wir ihn wieder ganz nach oben führen können.”

Schönbächler will sich nach seinem ersten Super League-Einsatz in dieser Saison erst einmal auf das Fussballspielen konzentrieren. “Mein Ziel ist es zuerst, gesund zu werden und Fussball zu spielen”, führt er aus.

  psc       13 April, 2018 11:34
CLOSE