• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Nach Mega-Solo News

Schönbächler im Europa League-Team der Woche

Marco Schönbächler hatte nach langer Leidenszeit am Donnerstag endlich wieder einmal so richtig Grund zu feiern. Sein spektakuläres 1:0 im Spiel gegen Omanlispor ebnete dem FC Zürich den 2:1-Sieg gegen die Türken in der Europa League.

Der 26-Jährige legte in der ersten Halbzeit einen fantastischen 50 Meter-Sololauf hin und düpierte alle Gegner inklusive gegnerischem Goalie. Auch ansonsten spielte der Angreifer sehr stark.

Das haben auch die Verantwortlichen der UEFA registriert, die den Schweizer Flügelflitzer kurzerhand für das Europa League-Team der Woche nominierten.

In dieser Form könnte Schönbächler in absehbarer Zukunft auch für die Schweizer Nati wieder zum Thema werden. Im November 2014 absolvierte er seine einzigen beiden Länderspiele. Später wurde er wegen einer Verletzung im Becken, die lange nicht richtig diagnostiziert wurde, für mehr als ein Jahr ausser Gefecht gesetzt.

  psc       30 September, 2016 11:53
CLOSE