• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Super League-Samstag News

St. Gallen kassiert erste Saisonniederlage – FCZ siegt wieder

Der FC St. Gallen kassiert am fünften Spieltag der Super League die erste Niederlage. Der FC Zürich gewinnt derweil erstmals.

Die Espen verlieren in Lugano mit 0:1. Im Cornaredo vor knapp 1’400 Fans gehen die Tessiner in der 16. Minute durch Numa Lavanchy in Führung. Diese retten sie trotz grosser Bemühungen der Gäste über die Ziellinie. St. Gallen zeigt sich in der Offensive zu wenig durchschlagkräftig. Die vielen Absenzen im Sommer sind spürbar. Lugano stösst dank dem Sieg bis auf den zweiten Tabellenplatz vor.

Der FC Zürich ist derweil erstmals siegreich. Beim FC Vaduz legen die Zürcher einen überzeugenden Auftritt hin und gewinnen souverän mit 4:1. Damit verlassen sie nach dem zuletzt erfolgten Trainerwechsel das Tabellenende.

  psc       24 Oktober, 2020 20:51
CLOSE