• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Am Sonntag News

Super League: Sion schlägt im Abstiegskampf St. Gallen

Der FC Sion gewinnt das Abstiegs-Duell gegen den FC St. Gallen deutlich mit 3:0. Der FC Luzern setzt sich ebenso souverän mit 3:0 gegen Servette durch. Lausanne-Sport und der FC Zürich trennen sich 2:2.

FC St. Gallen 0:3 FC Sion

Ein deutlicher und wichtiger Sieg, den der FC Sion in der 33. Runde der Super League feiert. Dank eines Hattricks von Guillaume Hoarau (51., 62. und 88.) setzten sich die Gäste gegen die Espen, bei denen Betim Fazliji (55.) Rot sah, durch.

FC Luzern 3:0 Servette FC

Der FC Luzern lässt Servette im Heimspiel am Sonntag keine Chance. Treffer von Filip Ugrinic (59.), Dejan Sorgic (78.) und Ibrahima Ndiaye (84.) halfen, um den Dreier zu besiegeln.

Lausanne-Sport 2:2 FC Zürich

Punkteteilung am Sonntag in Lausanne. Die Gäste aus Zürich waren dabei jedoch in der 11. Spielminute durch ein Eigentor von Moritz Jenz in Führung gegangen. Nur drei Minuten später (14.) erhöhte Antonio Marchesano. Die Hausherren kamen derweil erst im zweiten Durchgang ran, erzielten per Penalty von Stjepan Kukuruzovic (52.) erst den Anschluss und in der 75. Spielminute durch Evann Guessand den Ausgleich.

  adk       9 Mai, 2021 18:02
CLOSE