• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Trotz Sieg in die Challenge League News

Trauer im Letzigrund: Zürich steigt ab

Der zwölfmalige Schweizer Meister FC Zürich muss trotz eines 3:1-Sieges gegen den FC Vaduz den bitteren Gang in die Challenge League antreten. Der Neuntplatzierte FC Lugano erreichte im Parallelspiel einen 3:0-Erfolg gegen den FC St. Gallen und sicherte sich somit die Klasse.

Auch im Kampf um die Europa League gab es eine Entscheidung. Der FC Luzern konnte sich durch ein 2:2-Unentschieden gegen den FC Sion den dritten Platz sichern. GC bleibt mit einem 1:0-Sieg beim Meister Basel auf dem vierten Platz.

Für den FC Zürich war es der erste Abstieg seit 1988. Im Letzigrund wird wohl ein Neuanfang vonstatten gehen müssen.

Beim FC Lugano feiert man den Klassenerhalt mit einem Platzsturm:

  aoe       25 Mai, 2016 22:29
CLOSE