• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Zürich und St. Gallen buhlen News

Verliert Lugano zwei Leistungsträger?

Dem FC Lugano droht der Verlust von gleich zwei Leistungsträgern der abgelaufenen Saison.

Ezgjan Alioski und Mattia Bottani waren beide in der vergangenen Spielzeit wichtige Stützen für den FC Lugano. Mazedonier Alioski soll fix unter Vertrag genommen werden. Doch laut dem “Blick” hat auch der FC Zürich seine Finger im Spiel. In der abgelaufenen Saison war der 24-Jährige in der Mannschaft von Cheftrainer Zdenek Zeman gesetzt. Sein Vertrag beim FC Schaffhausen endet zum 1. Juli – die Verhandlungen laufen derweil.

Darüber hinaus scheint auch die Zukunft von Flügelstürmer Bottani nicht final geklärt. Gemäss “Blick” stand der 25-Jährige bereits im Winter bei GC auf dem Zettel. Nun mische auch noch der FC St. Gallen im Poker mit. In der zurückliegenden Spielzeit war er hinter Antonini Culina mit acht Toren erfolgreichster Torschütze der Luganesi. Sein Vertrag ist noch bis 2020 datiert.

  aoe       18 Juni, 2016 15:34
CLOSE