• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Weilt in Zürich News

GC-Präsident Sky Sun hat vor dem Derby eine Message an die Fans

GC-Präsident Sky Sun weilt derzeit in der Schweiz und hat eine Botschaft für alle Fans.

Nach der bitteren 1:3-Niederlage in Lausanne lecken die Zürcher nach einem missratenen Auftritt noch die Wunden. Dennoch sieht Sky Sun insgesamt einen “Fortschritt” in dieser Saison. Es brauche Geduld. Zudem müsse man auf und neben dem Platz zusammenhalten. Mit Trainer Giorgio Contini ist er sehr zufrieden. Der47-Jährige sei ein Leader und ein harter Arbeiter. Er motiviere die Spieler und verbessere diese. Als Aufsteiger mit vielen neuen Spielern sei es für ihn auch nicht sonderlich einfach. Bereits als Sun noch in China war, sei er sehr häufig mit Contini im Kontakt gestanden. Er habe ihn als guten Kommunikator kennengelernt.

Vor dem Derby gegen den FCZ am Samstag, das ein sehr grosses Spiel für alle Beteiligten sei, hat der GC-Boss im klubeigenen TV-Kanal auch eine Botschaft an die Fans: “Ich glaube, dass wir auf dem richtigen Weg sind”, führt er aus. “Danke euch allen. Wir wissen es sehr zu schätzen, dass wir euch immer an unserer Seite haben. Ich war in Lausanne und habe die Fans gesehen, die dahin gereist sind, um das Team zu unterstützen. Ich war sehr beeindruckt. Das ist sehr wichtig für uns. Ich hoffe wirklich, dass immer mehr Fans zu uns ins Stadion kommen und uns wie immer unterstützen. Ich hoffe auch, dass wir unseren Supportern mehr Freude schenken können.”

  psc       19 Oktober, 2021 17:06
CLOSE