Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Erhebung Ihrer Personendaten einverstanden. OK Mehr Info

4-4-2
2:0-Sieg News

Thun setzt den Höhenflug gegen GC fort

Wenn’s läuft, dann läuft’s: Der FC Thun gewinnt bei GC nach einem mit dem Rücken erzielten Billard-Tor.

In einer über weite strecken ereignislosen und von den Defensivreihen geprägten Partie ist es Nicolas Haas, der den Ball in der 88. Minute bei einem Eckball mit dem Rücken und ohne grosses Zutun über die Linie drückt. In der 93. Minute trifft Kenan Fatkic mit dem Schlusspfiff noch zum 2:0 für die Berner Oberländer.

Thun konsolidiert seinen zweiten Platz und geht am Wochenende voller Selbstvertrauen ins Berner Derby.

GC verpasst es hingegen nach dem Heimsieg gegen Xamax vom vergangenen Wochenende nachzulegen und erlebt einen neuerlichen Rückschlag.

https://twitter.com/fcthun_official/status/1044676028436754433

  psc       25 September, 2018 22:12
CLOSE