4-4-2
Nicht wie bei der WM News

Keine extremen Nachspielzeiten in der Super League

In der Super League und auch in der Challenge League wird in der Rückrunde auf sehr lange Nachspielzeiten verzichtet, wie sie an der WM in Katar Alltag waren.

Dies teilt die Swiss Football League am Freitag mit. Grund dafür ist, dass man mitten in der Saison keinen Philosophiewechsel vollziehen wolle. «Der Fifa World Cup 2022 in Katar fand bekanntlich nicht – wie für eine Endrunde gewohnt – nach Abschluss der nationalen Meisterschaften und Cupwettbewerbe, sondern mitten in einer laufenden Spielzeit statt», schreibt die Liga in einer Mitteilung. Im Hinblick auf die kommende Saison ist eine Regelanpassung hingegen möglich. Die Entwicklung in den internationalen Verbänden würde sehr genau beobachtet, heisst.

  psc       20 Januar, 2023 17:33
CLOSE