• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Nach Tätlichkeit News

Serey Dié für 3 Spiele gesperrt

Neuchâtel Xamax muss drei Spiele auf seinen Neuzugang Geoffrey Serey Dié verzichten.

Der ivorische Mittelfeldspieler sah beim 0:2 gegen seinen Ex-Klub FC Basel nach einer Tätlichkeit die Rote Karte. Jetzt wurde Serey Dié mit drei Spielsperren belegt. Wie auch Luganos Mijat Maric, der in der Nachspielzeit bei der 0:1-Niederlage gegen YB wegen grober Unsportlichkeit des Platzes verwiesen wurde.

Dasselbe Strafmass setzte es auch für Maric’ Teamkollegen Miroslav Covilo ab. Der Bosnier hatte nach dem Spiel gegen die Berner den Unparteiischen beleidigt.

  psc       25 Februar, 2019 18:19
CLOSE