• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Einsprache erhoben News

Xamax wehrt sich gegen die Sperre von Serey Dié

Neuchchâtel Xamax akzeptiert die drei Spiele umfassende Sperre gegen Geoffrey Dié aus dem Spiel gegen seinen Ex-Klub FC Basel (0:2) nicht und hat Einsprache erhoben.

Der ivorische Mittelfeldprofi hatte in der 67. Minute wegen einer groben Unsportlichkeit die Rote Karte gesehen und wurde von der Disziplinarkommission bestraft. Die erste Sperre erfolgt automatisch. Gegen den FC Stl Gallen ist Serey Dié am kommenden Sonntag also in jedem Fall gesperrt.

  psc       28 Februar, 2019 15:19
CLOSE