• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Neues Abenteuer News

Servette-Stürmer Alex Schalk zieht es nach Japan

Der niederländische Stürmer Alex Schalk wird Servette und die Schweiz wohl nach vier Jahren verlassen und in Japan ein neues Kapitel aufschlagen.

Der 29-Jährige soll künftig für die Urawa Red Diamonds stürmen, heisst es in seiner holländischen Heimat. Schalk spielt seit 2018 für Servette. Sein Vertrag in Genf läuft aber zum Saisonende aus, was einen ablösefreien Wechsel ermöglicht.

In der laufenden Spielzeit hat der Angreifer in 24 Pflichtspielen sechs Tore erzielt. Ausgebildet wurde er einst bei NAC Breda.

  psc       21 März, 2022 11:31
CLOSE