4-4-2
Grenzenloser Jubel in Genf News

So feiert Servette FC die Rückkehr in die Super League

Mit einem 3:1-Sieg gegen Lausanne sichert sich der Servette FC den vorzeitigen Aufstieg in die Super League. Der Verein und die Fans feierten die Rückkehr am Freitagabend gemeinsam.

Der Aufstieg ist perfekt! Der Servette FC kehrt in die Super League zurück, nachdem er dort zuletzt in der Saison 2012/13 spielte.

Kein Wunder, dass es deshalb für die Fans kein Halten mehr gab. Bereits vor dem Abpfiff stürmten grosse Teile der rund 20’000 Fans den Platz – das Spiel musste unterbrochen werden.

Acht Minuten Nachspielzeit und der Jubel in Genf war grenzenlos! Nach einer starken Spielrunde steht der Servette FC verdient zurück in der höchsten Schweizer Spielklasse. Für Derby-Gegner Lausanne hingegen schmerzt die Niederlage gleich doppelt. Durch die Niederlage ist der direkte Wiederaufstieg in die Ferne gerückt, zudem kann Aarau heute auf den Barrage-Platz vorstossen.

  adk       11 Mai, 2019 10:37
CLOSE