• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Super League News

Verrückter Spitzenkampf – dreimal Remis am Sonntag

Ein verrückter Spitzenkampf bot sich in der 23. Runde. Die anderen Partien waren derweil weniger turbulent. Die Ergebnisse vom Super League-Sonntag in der Zusammenfassung:

FC St. Gallen 3:3 Young Boys
Was ein verrückter Spitzenkampf! Betim Faziji schoss die Espen in der 10. Spielminute in Führung. Doch die Gäste aus Bern waren unmittelbar vor der Halbzeit durch Jean-Pierre Nsame (44.) und Nicolas Moumi Ngamaleu (45+2.) zweimal eiskalt und übernahmen so die Führung nach 45 Minuten. Knapp eine halbe Stunde in Hälfte zwei gespielt, erzielte Ermedin Demirovic den Ausgleichstreffer für die Hausherren (73.). Den vermeintlichen Siegtreffer für St. Gallen schoss Lukas Görtler in der ersten Minute der Nachspielzeit. Doch damit war das Spiel noch lange nicht um! Nach über neun Minuten Nachspielzeit erzielte Guillaume Hoarau per Penalty den Ausgleich für YB. Am Ende heisst es 3:3 – beide Teams bleiben punktgleich an der Spitze.

FC Basel 2:2 Servette FC
Lange Zeit schien es für den FC Basel nach einem Sieg, doch dann brachen die Bebbi in der Endphase der Partie ein und konnten sich keinen Vorteil aus dem parallelen Remis im Spitzenkampf verschaffen. Bereits in der 7. Spielminute war es Valentin Stocker, der den FCB in Front brachte, ehe Fabian Frei nur zwölf Minuten im Anschluss erhöhen konnte. Nach dem Seitenwechsel passierte erstmal nichts. In der 75. Spielminute bekamen die Gäste aus Genf jedoch einen Penalty, den Kastriot Imeri erfolgreich verwerten konnte. Den Ausgleich erzielte Miroslav Stevanovic in der Schlussphase der Partie (87.).

FC Lugano 0:0 FC Sion
Ein torloses Remis und eine Partie mit wenig Aktion! Nicht viel konnten der FC Lugano und der FC Sion am 23. Spieltag bieten. Obwohl die Gäste aus dem Wallis überlegen waren (60 zu 40 Prozent Ballbesitz, 3 zu 2 Torschüsse) reichte es nach 90 Minuten nicht über den Punktgewinn hinaus.

  adk       23 Februar, 2020 18:01
CLOSE