• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Offensiv zu harmlos News

Aus in Europa: YB scheitert an den Rangers

Die Young Boys haben eines ihrer Saisonziele verfehlt: Die Berner spielen bei den Rangers in Glasgow nur 1:1 und scheiden aus der Europa League aus.

Das Team von Gerardo Seoane findet im Ibrox Stadium lange Zeit kein Vorbeikommen an den defensiv äusserst stabilen Schotten. Die in der heimischen Meisterschaft so spielstarken Berner erarbeiten sich über 90 Minuten kaum reelle Torchancen. In der 89. Minute kommt durch den YB-Ausgleich zwar noch einmal Spannung auf, doch der notwendige weitere Treffer gelingt dem Super League-Klub nicht mehr. Die Rangers ziehen mit Porto in die Sechzehntelfinals ein.

Bitter: Beim zwischenzeitlichen 1:0 durch Alfredo Morelos unterlaufen gleich beiden YB-Innenverteidigern (Frederik Sörensen & Nicoly Bürgy) kapitale Fehler.

YB verabschiedet sich somit nach verheissungsvollem Auftakt aus dem Wettbewerb. Im kommenden Frühling vertritt in der Europa League einzig noch der FC Basel die Schweizer Farben.

  psc       12 Dezember, 2019 22:53
CLOSE