• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Berner jubeln News

YB feiert 3. Schweizer Meistertitel in Folge

Die Berner haben es erneut geschafft: YB wird dank einem 1:0-Sieg in Sion zum dritten Mal in Folge und zum insgesamt 14. Mal Schweizer Meister.

Das Team von Gerardo Seoane erringt im Wallis einen hart erkämpften Arbeitssieg und profitiert von einem frühen Tor von Christopher Martins in der 14. Minute. In der Folge überzeugen die Berner vor allem mit einer ganz starken Defensive, die gegen ein aufopferungsvolles, aber glückloses Sion so gut wie nichts zulässt.

Dass ausgerechnet Torjäger Jean-Pierre Nsame eine Topmöglichkeit auslässt und in der Schlussphase offensiv nichts mehr geht, verschmerzen die Young Boys. Die Meistersause kann steigen.

Selbst ein 6:0-Sieg des FC St. Gallen reicht den Espen nicht aus, um YB am Montag im Direktduell noch abfangen zu können.

Im Abstiegskampf setzt sich Thun wieder einen Punkt von Sion ab und verlässt damit den Barrage-Platz: Die Berner Oberländer spielen zu Hause gegen den FC Sion 1:0.Lugano beisegt Servette zu Hause 3:1 und Luzern gewinnt gegen den FCZ 2:1.

https://twitter.com/BSC_YB/status/1289295989220634624

  psc       31 Juli, 2020 22:24
CLOSE