• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Gerüchte aus der Türkei News

YB-Flügelflitzer Ngamaleu wird von Besiktas umgarnt

Die Young Boys müssen womöglich um ihren Flügelflitzer Moumi Ngamaleu zittern. Der Kameruner wird von etlichen Klubs umgarnt. Auch Besiktas Istanbul soll nun seine Fühler ausgestreckt haben.

“Die Schweiz ist für mich ein Trampolin. Ich muss mich verbessern, Fortschritte machen, denn ich will den Sprung in eine noch grössere Liga schaffe”, erklärte Moumi Ngamaleu erst vor wenigen Wochen. Ob die türkische Süper Lig ein solch grössere Liga wäre?

Laut Angaben der türkischen Tageszeitung “Aksam” ist angeblich Top-Klub Besiktas Istanbul an dem YB-Profi dran. Demnach seien bereits mit dem Berater des Kameruners konkrete Verhandlungen geführt worden.

Ngamaleu steht in Bern bis Juni 2021 unter Vertrag. Dass ein Wechsel im Winter über die Bühne gehen könnte, ist nicht unwahrscheinlich. Der 25-Jährige meinte kürzlich aber noch: “Das hat keine Priorität. Das Ziel ist, wieder mit YB Meister zu werden, darauf konzentriere ich mich.”

  adk       30 November, 2019 12:02
CLOSE