• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Personalentscheidungen News

YB: Obexer erhält Profivertrag, Kololli muss gehen

Der BSC Young Boys stattet ein weiteres Talent aus der eigenen Nachwuchsabteilung mit einem Profivertrag aus: Der bald 19-jährige Aussenverteidiger Linus Obexer hat einen Dreijahresvertrag bis im Sommer 2019 unterschrieben und gehört fix zum Kader. Der Schweizer U19-Nationalspieler wurde in der Rückrunde von Trainer Adi Hütter drei Mal eingesetzt, nachdem sich Loris Benito verletzt hatte. Linus Obexer wechselte bereits als 11-Jähriger vom FC Länggasse in die Juniorenabteilung des BSC Young Boys.

YB hat zudem entschieden, bei Benjamin Kololli auf die Option für die definitive Übernahme zu verzichten. Der 24-jährige Offensivspieler war in der Winterpause leihweise vom FC Biel gekommen, hatte jedoch in der Rückrunde Verletzungspech zu beklagen und kam nur zu einem Einsatz für YB (in Vaduz).

  psc       27 Mai, 2016 09:29
CLOSE