4-4-2
Nach Treueschwur News

Timo Horn verlängert beim 1. FC Köln

Nachdem Goalie Timo Horn dem 1. FC Köln trotz dem Abstieg seine Treue geschworen hat, verlängert er nun auch seinen Vertrag.

Der 24-jährige Keeper hat sein bislang bis 2022 gültiges Arbeitspapier um eine weitere Saison bis 2023 verlängert. Timo Horn spielt schon seit 2002 für den Effzeh und wurde im Sommer 2011 zu den Profis befördert. Seit der Saison 2012/13 ist er Stammkeeper. Vor Wochenfrist hat er bekanntgegeben, dass er trotz des Abstiegs der Kölner in die 2. Bundesliga beim Verein bleibt.

  psc       4 Mai, 2018 12:08
CLOSE