• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Abenteuer China zu Ende News

Pato löst Vertrag bei Tianjin auf

Alexandre Pato hat seinen Vertrag beim chinesischen Erstligisten Tianjin Tianhai aufgelöst. Der ehemalige brasilianische Nationalspieler verkündete dies bei den Sozialen Medien.

Ursprünglich war der Vertrag des ehemaligen brasilianischen Nationalstürmers, Alexandre Pato, noch bis Ende 2019 datiert gewesen, doch der 29-Jährige gibt nun das “Ende seines Abenteuers in China” bekannt.

Pato war Ende Januar 2017 für 18 Millionen Euro vom spanischen Erstligisten FC Villarreal zu Tianjin nach China gewechselt, wo ihm in 60 Spielen 36 Tore und 8 Torvorlagen gelangen.

Spekuliert wird nun, dass Pato zurück in seine Heimat nach Brasilien kehrt und dort beim FC São Paulo, Santos oder Palmeiras anheuert.

  adk       17 März, 2019 15:57
CLOSE