• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Zwei Grosse dabei News

Deutschland & England lösen ihre WM-Tickets

Der amtierende Weltmeister Deutschland hat sich mit einem 3:1-Auswärtssieg bei Nordirland definitiv das Ticket für das Turnier in Russland gesichert. England wird ebenfalls dabei sein. Die Three Lions bezwangen Slowenien zu Hause dank einem Treffer in der Nachspielzeit durch Harry Kane mit 1:0.

Die Weichen hat Deutschland auswärts bei Nordirland schon in der zweiten Minute gestellt: Sebastian Rudy traf mit einem herrlichen Weitschuss in den Winkel. In der 21. Minute legte Sandro Wagner nach und entschied die Partie damit früh. Die weiteren Tore durch Joshua Kimmich (86.) und Josh Maggenis (93.) fielen in der Schlussphase.

Deutschland verfügt weiterhin über eine weisse Weste und steht nach neun Spielen mit 27 Punkten da. Nordirland wird das Playoff bestreiten.

Weitaus weniger souverän haben sich die Three Lions das WM-Ticket gesichert. Im Wembley resultierte gegen Slowenien ein 1:0. Mit Harry Kane war einmal mehr der Torschütze vom Dienst am Werk. Allerdings wartete er bis zur 94. Minute, ehe er England erlöste. Schottland hat sich in dieser Gruppe mit einem Sieg bei der Slowakei auf Platz 2 gehievt.

Einen grossen Schritt Richtung direkte WM-Qualifikation machte Polen mit einem 6:1-Auswärtssieg bei Armenien gemacht. Das Team um den besten Quali-Torjäger Robert Lewandowski benötigt im abschliessenden Heimspiel gegen Montenegro noch einen Punkt für die sichere Qualifikation. An zweiter Stelle liegt Dänemark mit drei Punkten Rückstand, das aber dank dem Auswärtssieg in Montenegro auf Kurs Richtung Playoff ist.

  psc       5 Oktober, 2017 22:39
CLOSE