• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
"Bin sehr gespannt" News

Ralf Rangnick als Löw-Nachfolger? Das sagt er

Die Kritik am deutschen Bundestrainer Jogi Löw wächst nach dem Debakel in Spanien. Über mögliche Nachfolger wird inzwischen spekuliert. Einer davon ist der zurzeit vereinslose Ralf Rangnick. Das sagt er zu den Gerüchten.

Der 61-Jährige hat den Red Bull-Konzern Ende Juli verlassen und sieht sich nun nach einer neuen Aufgabe um. Jene des Bundestrainers ist für ihn Rangnick aber keine, mit der er sich konkret befasst: “Wir haben einen Bundestrainer, der bisher einen guten Job gemacht hat. Da gehört es sich nicht, darüber zu sprechen”, sagt der 62-Jährige beim “RTL-Spendenmarathon”.

Allerdings lässt er durchblicken, dass er über ein Angebot des DFB durchaus nachdenken würde, wenn denn eines eintreffen sollte: “Das kann keiner wissen. Ich lasse es auf mich zukommen und bin selber sehr gespannt.”

  psc       20 November, 2020 09:30
CLOSE