• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Präsident Häfeli lässt sich dispensieren News

Der FC Biel reicht Konkurs ein

Der FC Biel beantragt Konkurs und muss somit in der 2. Liga einen Neustart lancieren.

Präsident Carlo Häfeli lässt sich gemäss eigenen Angaben von seinen Aufgaben dispensieren. Er reagiert damit auf den Entscheid der Liga, dass der Verein in der kommenden Saison nicht in der Promotion League starten darf. “Folgerichtig fehlt es an den Voraussetzungen einer Sanierung”, schrieb Häfeli in einem Brief an den Regionalgericht Berner Jura-Seeland.

Der FC Biel verfügt über Schulden in Höhe von 300’000 Franken. Dazu kommen Lohnforderungen in Höhe von 500’000 Franken. Zudem wurden die Januar-Löhne für die Spieler noch nicht bezahlt. Schon seit Ende April dürfen die Seeländer nicht mehr in der Challenge League spielen.

  psc       7 Juni, 2016 09:24
CLOSE