• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Trainer Köllner als nächstes? News

Nürnberg trennt sich von Sportvorstand Bornemann

Der 1. FC Nürnberg reagiert auf die sportliche Krise (letzter Tabellenplatz) und beurlaubt Sportvorstand Andreas Bornemann.

Diesen Entscheid hat der Aufsichtsrat nach einer Sitzung am Montagabend getroffen. In einer Stellungnahme heisst es unter anderem: “Leider konnten wir uns mit ihm nicht auf einen gemeinsamen Weg in die Zukunft, gerade auch in Bezug auf das Cheftraineramt verständigen. Wir möchten es nicht versäumen, Andreas Bornemann an dieser Stelle sehr herzlich für die geleistete Arbeit, insbesondere für seinen massgeblichen Einfluss auf die wirtschaftliche Konsolidierung und den Wiederaufstieg in die 1. Bundesliga, zu danken.”

Der Manager wurde zuletzt für die Transferpolitik im Winter kritisiert, wo er trotz sehr prekärer sportlicher Situation keine Neuzugänge präsentieren konnte.

Er war bis zuletzt einer der Fürsprecher von Trainer Michael Köllner. In Kürze wird auch das Aus des 49-Jährigen offiziell. Die Verantwortlichen sollen sich bereits im Austausch mit potentiellen Nachfolgern befinden.

  psc       12 Februar, 2019 00:16
CLOSE