• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Änderungen wegen Corona News

FIFA: Ausweitung der Verträge & längeres Transferfenster

Die FIFA will auf die Coronavirus und die damit einhergehenden Änderungen des Spielplans eingehen. Angestossen wird eine Ausweitung der bestehenden Verträge und eine Verschiebung der Transferfenster.

Die Verträge von Fussballern enden in der Regel Ende Juni, manche sogar schon Ende Mai. Problematisch ist dies bei allen Kickern mit auslaufenden Verträgen, die dann ab Anfang Juli ihren aktuellen Klubs nicht mehr zur Verfügung stünden, obwohl die nationalen Meisterschaften und möglicherweise auch die Europacup-Wettbewerbe bis dahin vielleicht nicht zu Ende gespielt sind.

Auf diese Problematik will die FIFA mit einer Ausweitung der Verträge reagieren, wie ein internes Papier laut “Reuters” belegt. Dort wird unter anderem auch eine neue Handhabung des Sommer-Transferfensters angestossen.

Eine eindeutige Entscheidung sei noch nicht gefällt. Doch der Weltverband regt an, dass die Verträge der Spieler und auch Trainer solange laufen, bis die Saisons beendet sind. Die Transferfenster könnten entsprechend auch nach hinten geschoben werden. Eigentlich beginnt es ab 1. Juli.

Eine Arbeitsgruppe wird eingesetzt, um konkrete Modelle auszuarbeiten. Dabei sind auch rechtliche Fragen zu klären.

  psc       26 März, 2020 15:11
CLOSE