4-4-2
Nimmt Anrufe nicht entgegen News

Fifa-Präsident Infantino ignoriert Blatter

Der ehemalige Fifa-Präsident Sepp Blatter beklagt sich über das Verhalten seines Nachfolgers Gianni Infantino.

Schon mehrfach hat der 80-Jährige versucht Infantino per Telefon zu erreichen, doch dieser scheint sämtliche Anrufe zu ignorieren. Und dies obwohl das Verhältnis der beiden direkt nach der Wahl des neuen Fifa-Bosses noch gut war, wie Blatter in der “BBC” erklärt.

“Nach seiner Wahl hatten wir einen guten Kontakt. Er hat mich zuhause besucht und wir haben geredet. Ich habe ihm gesagt, dass ich eine Reihe von Fragen habe, welche die Fifa noch lösen sollte.”

Doch dann ging Infantino auf Tauchstation: “Er hat gesagt, er werde sich darum kümmern und hat sich dann nicht wieder gemeldet”, so Blatter.

“Ich habe ihm Briefe geschrieben, ich habe seine persönliche Telefonnummer. Aber ich habe nie, nie wieder etwas von ihm gehört. Nie.” Blatter ist vom Verhalten Infantinos enttäuscht: “Ich habe noch in keinem Unternehmen gesehen, dass der neue Präsident dem alten Präsidenten keinen Respekt entgegengebracht hat. Wir reden jetzt mit den Anwälten.”

Die sechsjährige Sperre gegen Blatter wurde vom Internationalen Sportgerichtshof in dieser Woche bestätigt.

  psc       9 Dezember, 2016 16:11
CLOSE