4-4-2
Nach Zerwürfnis beim HSV News

Drobny wechselt zu Werder Bremen

Vor wenigen Wochen hat er beim Nord-Derby noch gegen Claudio Pizarro gehext und einen Elfmeter gehalten. Nun steht er auf der anderen Seite: Jaroslav Drobny wechselt vom Hamburger SV zu Werder Bremen.

Der 36-jährige Tscheche verliess Hamburg nicht ohne Nebentöne, nach seinem Abgang legte er sich mit der Vereinsführung des Dinos an und nun verpasst er auch noch den Fans einen Stich ins Herz.

In seiner Zeit beim HSV absolvierte Drobny seit 2010 84 Partien, in 24 davon bleib er ungeschlagen.

  dsi       8 Juni, 2016 18:24
CLOSE