• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Zusammenarbeit beendet News

Nach nur einem Jahr: Ulreich und HSV trennen sich vorzeitig

Sven Ulreich wechselte erst im vergangenen Sommer vom FC Bayern zum HSV. Nun gibt der deutsche Zweitligist die vorzeitige Trennung bekannt.

Als grosser Hoffnungsträger für das Tor war Sven Ulreich 2020 vom FC Bayern zum HSV gestossen. Am Ende verpasste der Torhüter mit den Hanseaten aber das Ziel Klassenerhalt. Wie die Hamburger am Freitag offiziell bestätigen, wird der ursprünglich bis 2023 gültige Vertrag im beidseitigen Einvernehmen vorzeitig aufgelöst.

https://twitter.com/HSV/status/1400805068740431873

Der 32-Jährige sagte zu seinem Abgang vom HSV: “Die Fans, der Verein und natürlich auch ich – wir alle haben uns den Ausgang der Saison anders gewünscht und vorgestellt. Bei der gemeinsamen Analyse mit den Verantwortlichen sind wir zu dem Entschluss gekommen, dass es für alle das Beste ist, wenn sich die Wege in diesem Sommer bereits wieder trennen. Ich möchte mich beim HSV und seinen Fans bedanken und wünsche dem Verein viel Erfolg in der kommenden Saison.”

  adk       4 Juni, 2021 15:36
CLOSE