• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
"Kein Penalty und Rot" News

Nordiren-Coach O’Neill tobt nach Niederlage

Der rumänische Schiedsrichter Ovidiu Hategan ist auf Seiten Nordirlands nach der 0:1-Niederlage im Hinspiel der WM-Playoffs gegen die Schweiz das grosse Thema. Trainer Michael O’Neill ist mächtig sauer.

Nach Ansicht des nordirischen Coaches hat Hategan mit zwei Fehlentscheiden das Spiel zu Gunsten der Schweiz entschieden. Zunächst einmal ist da der Hands-Penalty in der zweiten Halbzeit, der aus Sicht von O’Neill keiner war: “Die Spieler, ich, wir alle waren überrascht, dass er Penalty gab. Für meinen Geschmack ist das nicht zu erklären. Corrys Arm war nicht weg vom Körper.”

Der zweite krasse Fehler des rumänischen Referees sah O’Neill bereits nach fünf Minuten: Fabian Schär hätte aus seiner Sicht für das Tackling an Stuart Dallas die Ampelkarte sehen müssen. “Schär hätte Rot sehen müssen! Kein Penalty und Rot”, fasst O’Neill zusammen.

  psc       10 November, 2017 09:16
CLOSE