• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
111 Länderspieltore News

Ronaldo-Show: Phänomenaler Rekord und zwei Last Minute-Tore

Lange Zeit sah es für Cristiano Ronaldo und Portugal im WM-Qualispiel gegen Irland ganz schlecht aus. Doch in den letzten Minuten drehte der Superstar noch einmal auf – und zwar gewaltig.

Die erste Halbzeit war für den 36-Jährigen eine zum Vergessen: In der 15. Minute verballerte er einen Penalty und kurz vor dem Pausenpfiff gingen die grossen Aussenseiter aus Irland sogar mit 0:1 in Front. Danach fanden lange Zeit weder Ronaldo noch seine Teamkollegen ein Rezept gegen die massive Abwehr und die aufopferungsvoll kämpfenden Gäste. Doch in der Schlussphase schlug wieder einmal die Stunde von CR7: In der 89. Minute glich er durch einen Kopfball zunächst aus und machte sich damit zum Rekordtorschützen auf Nationalmannschaftsebene. Seinem 110. Treffer liess er schliesslich in der 96. Minute den 111. folgen – wieder mittels Kopf. Spiel gedreht und neuen Rekord aufgestellt. Damit setzte er sich nämlich vom Iraner Ali Daei ab, der bisher gemeinsam mit ihm den Rekord für die meisten internationalen Tore innehatte.

Einmal mehr hat Ronaldo seinen unbändigen Willen und Ehrgeiz unter Beweis gestellt und sein Team und auch sich zum Erfolg geführt.

https://twitter.com/FIFAWorldCup/status/1433166969373609997

  psc       1 September, 2021 22:54
CLOSE