• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Nach nur zwei Monaten News

Saudi-Arabien trennt sich von Trainer Bauza

Gerade mal zwei Monaten nach der Verpflichtung von Trainer Edgardo Bauza, trennt sich der saudi-arabische Verband bereits wieder vom Argentinier.

Wie der Verband via Twitter mitteilt, sei die Entscheidung aufgrund der Analyse der vergangenen Freundschaftsspiele gefallen. Damit fehlt Saudi-Arabien sieben MOnate vor WM-Beginn der Nationalcoach – wie im Übrigen auch Australien.

Der 59-jährige Bauza hatte erst Mitte September den Niederländer Bert van Marwijk als saudischen Nationalcoach abgelöst. In Testspielen folgten Niederlagen unter anderem gegen Portugal und Bulgarien. Im April dieses Jahres wurde Bauza bereits als argentinischer Nationaltrainer abgesetzt.

  psc       22 November, 2017 18:04
CLOSE