4-4-2
Medizincheck absolviert News

Terry findet neuen Klub

Eine Rückkehr von John Terry zu Aston Villa scheint vom Tisch. Den Engländer zieht es wohl in die Hauptstadt Russlands.

Zuletzt hielten sich die Gerüchte, nach denen John Terry doch noch mal bei Aston Villa unterkommen wird. Die Spekulationen dürfen aber nun beiseite geräumt werden.

Laut dem italienischen Transferexperten Gianluca di Marzio absolvierte Terry am Samstagmorgen den Medizincheck in Rom. Seine nächste Destination: Spartak Moskau. Der 37-Jährige postete auf Instagram ein Bild von den Untersuchungen.

Demnach wird Terry in Kürze einen auf eine Saison ausgelegten Vertrag unterzeichnen. Zudem bestehe die Option auf eine weitere Spielzeit. Mit rund zwei Millionen Euro jährlich soll der ehemalige englische Nationalmannschaftscaptain in Russland alimentiert werden.

  aoe       8 September, 2018 14:41
CLOSE