4-4-2
Wahltermin bekannt News

Neuer UEFA-Präsident am 14. September

Der europäische Fussballverband UEFA hat bekannt gegeben, dass der neue Präsident und Nachfolger von Michel Platini am Kongress am 14. September in Athen bestimmt wird. Die Bewerbungsfrist für Kandidaten läuft am 20. Juli ab.

Die EM wird somit ohne “echten” Präsidenten stattfinden, wobei die UEFA betont, dass  Platini weiterhin Präsident sei: “Er ist nicht zurückgetreten”, sagte Rechtsdirektor Alistair Bell: “Er ist suspendiert, bleibt aber Präsident, bis es einen Nachfolger gibt.” Dieser wird anschliessend die eigentliche Amtszeit Platinis bis 2019 zu Ende führen.

Bis zur Wahl wird Platinis Vize Angel Maria Villar Llona weiterhin als geschäftsführender Präsident agieren.

 

  psc       18 Mai, 2016 14:36
CLOSE