• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Mit 37 Jahren News

Torjäger David Villa verkündet sein Karriereende

Der spanische Stürmer David Villa zieht mit 37 Jahren einen Schlussstrich unter seine lange Karriere und hört zu Beginn des neuen Jahres auf.

Nach insgesamt 19 Profijahren, unter anderem bei Valencia, dem FC Barcelona, in der MLS, in Australien und zuletzt in Japan beendet der Angreifer nun seine Karriere. “Ich habe schon lange darüber nachgedacht. Es ist das Ergebnis von Gesprächen mit der Familie und Freunden. Ich wollte mein Karriereende selbst bestimmen, nicht dazu gezwungen werden”, sagt David Villa.

Mit 59 Treffern in 98 Länderspielen ist er amtierender spanischer Rekordtorschütze. Während seiner langen Karriere krönte sich Villa unter anderem zum Welt- und Europameister und gewann mit Barça die Champions League.

“Ich danke allen Teams, Trainern und Mannschaftskollegen, die dazu beigetragen haben, dass ich so eine traumhafte Karriere erleben durfte. Vielen Dank an meine Familie, die immer da war, um mich zu unterstützen. Mein Ziel ist es, das sprichwörtliche Tüpfelchen aufs I zu setzen, indem ich am 1. Januar den mit Vissel Kobe gewinne.” Am 21. Dezmeber trifft der Klub im Halbfinale zunächst auf Shimizu S-Pulse.

Ein letztes grosses Ziel bleibt für den Torjäger also noch, Villa spielt seit Beginn dieses Jahres mit Andres Iniesta und Lukas Podolski bei Vissel Kobe.

  psc       13 November, 2019 10:14
CLOSE