4-4-2
Neuauflage des letzten Finals News

Champions League-Auslosung: Zwei Duelle überstrahlen alle anderen

In Nyon wurden die Achtelfinals der Champions League ausgelost. Es warten hochkarätige Duelle. Vor allem zwei Paarungen stechen heraus.

Bereits in der Runde der letzten 16 kommt es zur Neuauflage des diesjährigen Finals zwischen Real Madrid und Liverpool. Für eine dieser Mannschaften endet der Wettbewerb in dieser Saison also deutlich früher als gewünscht. Dasselbe trifft auch auf Paris St. Germain oder den FC Bayern zu. Dieses hochkarätige Duell wurde ebenfalls ausgelost.

Die Paarungen im Überblick:
RB Leipzig – Manchester City
Club Brügge – Benfica
Liverpool – Real Madrid
Milan – Tottenham
Eintracht Frankfurt – Napoli
Borussia Dortmund – Chelsea
Inter Mailand – FC Porto
Paris St. Germain – FC Bayern

Die Spiele in der K.o.-Phase beginnen im kommenden Jahr am 14. und 15. Februar. Das Champions League-Finale wird am 10. Juni 2023 in Istanbul ausgetragen.

  psc       7 November, 2022 12:20
CLOSE