• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Verbände haben entschieden News

Champions League wird weiter verschoben

Die UEFA hat auf einer Videokonferenz mit den 55 Mitgliedsverbänden entschieden, dass die Europacup-Wettbewerbe bis auf Weiteres verschoben werden.

Nach Angaben des “ZDF” könnten die ausstehenden K.o.-Spiele erst im Juli und August stattfinden. Die Europacup-Partien würden der neuen Saison vorgelagert und gegebenenfalls parallel zu den nationalen Ligen durchgeführt werden. Voraussetzung ist natürlich, dass Fussballspiele dann angesichts der Corona-Pandemie überhaupt möglich sind. Betroffen ist aus Schweizer Sicht der FC Basel, der im Achtelfinale gegen Eintracht Frankfurt steckt. Das Hinspiel gewann der FCB auswärts mit 3:0.

Der europäische Verband hat ausserdem den geplanten Länderspieltermin im Juni abgesagt. Betroffen sind unter anderem die Playoffspiele für die EM im kommenden Jahr, die voraussichtlich im Herbst ausgetragen werden.

Weiterhin offen bleibt, wie das Sommer-Transferfenster angepasst wird und was mit Transfers geschieht, die per 1. Juli bereits beschlossen sind. Diese Frage muss die FIFA klären. Eine Arbeitsgruppe ist daran, Lösungen auszuarbeiten.

  psc       1 April, 2020 16:21
CLOSE