• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Neues Format News

Champions League-Reform: Dieser neue Modus könnte kommen

Die Einführung einer neuen Superliga ist vorläufig wohl vom Tisch. Stattdessen wollen die Verbände und auch Klubs an der Champions League festhalten. Diese wird aber wohl reformiert.

Ab der Saison 2024/25, wenn die aktuellen Fernsehverträge auslaufen, sind gravierende Änderungen geplant. Laut “Times” wird das seit Jahren bestehende Format mit acht Vorrundengruppen à vier Teams wohl aufgebrochen. Die Teilnehmerzahl soll bei 32 Klubs bleiben. Künftig soll aber jeder Klub in der Vorrunde insgesamt 10 Spiele gegen ausgeloste Gegner bestreiten. Danach wird eine Tabelle erstellt. Die Plätze 1 bis 16 ziehen in die K.o-Phase ein, die wie gehabt mit Achtelfinals beginnt. Die Plätze 17 bis 24 werden die Saison in der Europa League fortsetzen. Die übrigen Teams scheiden aus. Offen ist, ob es in den K.o.-Spielen bzw. zumindest im Achtelfinale nur noch eine Partie statt Hin- und Rückspiele gibt.

Der neue Modus ist noch nicht bestätigt, die 29 Mitgliedsverbände der UEFA werden an den nächsten Sitzungen darüber beraten.

  psc       26 Januar, 2021 17:27
CLOSE