• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Torbeteiligung News

José Mourinho feiert einen Balljungen

Tottenham hat auch das zweite Spiel unter seinem  neuen Trainer José Mourinho gewonnen. Und dies auf spektakuläre Weise. Einen Anteil daran hatte auch ein Balljunge.

Dieser hatte das Spiel beim zwischenzeitlichen 2:2-Ausgleich zwischen den Spurs und Olympiakos (Endstand 4:2) dank einer schnellen Reaktion schnell gemacht und war durch seinen Ballwurf quasi am Treffer beteiligt. Der Balljunge spielte den Ball Aussenverteidiger Serge Aurier sehr schnell zu, der direkt einwerfen konnte. Via Lucas Moura fand das Leder schliesslich den Weg zu Torschütze Harry Kane. José Mourinho klatschte nach dem erfolgreichen Abend mit dem Balljungen ab und erwähnte diesen sogar nach Spielschluss explizit: “Ich liebe Balljungen, die intelligent sind, wie ich es war. Ich war ein brillanter Balljunge”, so der Portugiese bei “BT Sport”. “Und dieser Balljunge heute war auch brillant. Er liest das Spiel, versteht das Spiel und hat einen wichtigen Assist geliefert.”

Und das ist die brillante Reaktion des Balljungen:

  psc       27 November, 2019 09:29
CLOSE