Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Erhebung Ihrer Personendaten einverstanden. OK Mehr Info

4-4-2
Schritt Richtung Achtelfinale News

PSG zieht den Kopf aus der Schlinge

Paris St. Germain hat den Super-GAU in Form eines frühen Ausscheidens aus der Champions League dank einem Sieg gegen Liverpool vorerst abgewendet.

Die Startruppe von Trainer Thomas Tuchel setzt sich zu Hause gegen die Reds mit 2:1 durch und revanchiert sich damit für die Niederlage im Hinspiel. Dank dem Sieg ziehen Neymar & Co. in der Tabelle an Liverpool vorbei. Die Tore erzielen Juan Bernat und Neymar auf Seiten der Franzosen und James Milner mittels Penalty für die Engländer. Alle Treffer fallen in der ersten Halbzeit. Xherdan Shaqiri wird bei den Gästen in der 77. Minute eingewechselt.

Die Gruppe bleibt äusserst spannend: Liverpool empfängt zum Abschluss Napoli und benötigt einen Sieg mit zwei Toren Unterschied.

Zum Showdown kommt es auch in Gruppe B, wo Tottenham nach einem 1:0-Sieg gegen Inter im Wembley gleich viele Punkte und die gleiche Tordifferenz wie die Nerazzurri aufweisen. Dank der besseren Direktbegegnung sind die Londoner im Vorteil und benötigen im Fernduell am letzten Spieltag mindestens dasselbe Resultat wie Inter. Die Italiener empfangen zu Hause PSV und die Spurs reisen zum bereits qualifizierten Barça ins Camp Nou.

Alle Resultate des Champions League-Mittwochs:

PSG – Liverpool 2:1
Napoli – Roter Stern Belgrad 3:1
Tottenham – Inter Mailand 1:0
PSV Eindhoven – FC Barcelona 1:2
Borussia Dortmund – Club Brügge 0:0
Atlético Madrid – Monaco 2:0
FC Porto – Schalke 04 3:1
Lokomotive Moskau – Galatasaray 2:0

  psc       28 November, 2018 22:55
CLOSE